AKTUELLES

Upcoming Events:


In den nächsten Tagen und Wochen steht mal wieder einiges bei uns an ;)
Starten tun wir schon am 27.02. mit unseren Workshop über den Widerstand während des Nationalsozialismus und mit einer Vorführung des Films "Die Unsichtbaren"
Einen Tag später, dem 28.02., verabschieden wir unsere langjährige KLAB-Leiterin und Freundin Giulia. Es wird eine große Party, Hüpfburg (bei passendem Wetter), Spiel,Spaß und vielleicht auch die ein oder andere Abschiedsträne geben. Full House ist angesagt.

Am 20.03 kommen uns unsere Freund*innen aus Israel von der "NOAL" besuchen. Wir organisieren eine kleine Party und feiern und quatschen zusammen.
Die Woche danach, am 27-28.03 gibt's was auf die Ohren! Die beiden Rapper Piotr und Samuray machen einen Rap-Workshop für und mit euch. Ihr könnt selbst Texte schreiben, Tracks aufnehmen und Rap-Skills verbessern. Die beide Jungs waren letztes Jahr schon mal bei uns und freuen sich wieder zu kommen.
Für die Osterferien, am 25-26.04, steht dann ein Selbstverteidungskurs geleitet von den Tiger Taps an!

Klab sucht neue Leitung

Der Landesverband Brandenburg sucht für sein offenes Kinder- und Jugendfreizeitzentrum KLAB in Luckenwalde zum 01.03.2019 eine*n Mitarbeiter*in mit Abschluss

BA Soziale Arbeit
(oder gleichwertiger Abschluss)

für die offene Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Alter von 6 - 22 Jahren.

Die Tätigkeit umfasst folgende Aufgabenbereiche:

  • Leitung der Einrichtung und damit verbundene Verwaltungstätigkeiten
  • Pädagogische und organisatorische Gestaltung der Einrichtung
  • Aktive Gestaltung und Begleitung der "Offen-Tür"-Arbeit
  • Projektbetreuung und konzeptionelle Arbeit
  • Planung und Durchführung von Bildungs- und Freizeitveranstaltungen
  • Mitarbeit in lokalen und regionalen Fachkräftenetzwerken
  • Personalverantwortung für Honorarkräfte, Teamkoordination, Betreuung einer*s
  • Freiwilligendienstleistenden im FSJ
  • Gestaltung geschlechtersensibler Arbeit
  • Umsetzung des Verbandskonzeptes zur Prävention sexualisierter Gewalt
  • Elternarbeit mit geflüchteten Familien

Wir erwarten:

  • Eine*n motivierte*n Kollegen*in mit der Bereitschaft, sich auf wechselnde Arbeitszusammenhänge einzustellen
  • Engagement und Bereitschaft zur Abend- und Wochenendarbeit
  • Erfahrungen in politischer und/oder verbandlicher Jugendarbeit
  • Begleitung von Verbandsmaßnahmen des Trägers an denen auch Nutzer*innen des
    Jugendzentrums teilnehmen
  • Lust an der Zusammenarbeit mit lokalen/kommunalen Strukturen
  • selbständige Entwicklung und Durchführung von Projekten im Bereich der
    Jugend(verbands)arbeit
  • Eine Fahrerlaubnis Klasse B

Die Arbeit in der Freizeiteinrichtung umfasst 40 Std./Woche (Bezahlung nach TV SuE 11) und wird unterstützt durch ein Team aus Honorarkräften, eine*r FSJler*in und einer 20 Std./Woche-Stelle.
Luckenwalde ist mit dem RE in ca. 30 Minuten vom Bahnhof Berlin-Südkreuz zu erreichen.

Bewerbungen sind bis zum 15.02.2019 zu richten an:
SJ - Die Falken, LV Brandenburg, Friedrich-Engels-Straße 22, 14473 Potsdam. Gerne per Mail an
sjd@falken-brandenburg.de.

Bewerbungsgespräche finden voraussichtlich in der 8. und 9. Kalenderwoche in Luckenwalde statt.

Kenne deine Rechte! Know your rights! اعرف حقوقك !знать свои права! حقوق خود را می دانم!

Meine Bewerbungen werden abgelehnt, weil ich ein Kopftuch trage?!
Auf der Arbeit macht ein deutscher Kollege rassistische Witze?!
Ich bekomme weniger Lohn als meine deutsche Kollegin für die gleiche Arbeit?!
Was sind meine Rechte, wenn ich in der Ausbildung oder bei der Arbeit schlechter behandelt oder diskriminiert werde?
Wie kann ich mich schützen?
Was kann ich machen, um mich zu wehren?
Wo finde ich Hilfe?
Wir reden über die Rechte im Antidiskrimierungsgesetz und die wichtigsten Arbeitsrechte. Austausch und Information über Dinge Sie machen können. Vorstellung von Beratungsstellen, die helfen Ihre Rechte durchzusetzen.

+++Information + Organisation + gleiche Rechte für Alle +++

Wer? Der Workshop wird von einer Referentin der Opferperspektive durchgeführt.
WANN? Am Donnerstag den 24. Januar 2019 um 17.00 Uhr
WO? KLAB (Beelitzer Tor 10, 14943 Luckenwalde)

Winterferien 2019 im KLAB Luckenwalde

Schlittschuh laufen und Bowling in Berlin.
Vom Kino-Besuch durften wir leider keine Bilder machen. ;)

Nahostkonflikt? Was ist das und wie kam es überhaupt dazu? Inforeihe im Mai


Im Mai wollen wir mit euch über ein alt bekanntes und viel diskutiertes Thema quatschen - den Nahostkonflikt.
Wir wollen euch einen objektiven Einblick und Einstieg in das Thema ermöglichen und die vielen verschiedenen Positionen der deutschen Linken beleuchten und diskutieren.
Warum wird über dieses Thema so oft geredet und gestritten? Wie ist der geschichtliche Hintergrund der Region des nahen Ostens?
Und was ist eigentlich Antisemitismus und wie erkenne ich ihn?
Kommt vorbei! Lasst uns Politik
wieder selbst machen und politische Themen auch in Luckenwalde aufgreifen und diskutieren.
Wir freuen uns!

 







Osterferien im KLAB


Hier seht ihr unseren Flyer zum Programm in den Osterferien.

Kommt vorbei, es wird super spaßig und aufregend!

Neue Inforeihe zu Widerständiger Praxis

Wir möchten euch ein paar Einblicke in die fabelhafte Welt des Widerstandes ermöglichen.
Was für Möglichkeiten und Aktionen gibt es, um sich gegen Diskriminierung, Umweltzerstörung und kapitalistische Kackscheiße stark zu machen. Außerdem setzen wir uns mit dem Widerstand des kurdischen Freiheitskampfes auseinander.
Wie immer werden wir die Workshops im Klab Luckenwalde ausrichten. Starten werden wir schon ab dem 22.02. 17Uhr mit dem ersten Workshop zum kurdischen Widerstand! (!! ACHTUNG: Termin wurde aufgrund von Krankheit verschoben. Neues Datum: 29.03.18) 
Wir hoffen auf ein zahlreiches Erscheinen. Bringt eure Freund*innen mit und diskutiert mit uns! Und vielleicht habt ihr ja auch ein paar Ideen, wie wir Luckenwalde ein wenig bunter gestalten können.
"Denn der Widerstand muss breit sein - heterogen!"

Weitere Infos auf der Facebook-Seite  www.facebook.com/buntesluckenwalde/


Winterferien 2018

Die Winterferien sind vorbei und wir haben viele tolle Erlebnisse gehabt! Ob beim Schlittschuhfahren, springen im Jump House, Kinobesuch oder bei unserer Fasching-Party, jeder/jede ist auf seine/ihre Kosten gekommen. Seht selbst: 








Kunstprojekt Emotionen

Wir hatten Besuch von der lieben Ana, die am Dienstag dem 12.12.17 mit den Kindern ein Kunstprojekt gestaltet hat. Das Thema sollte Emotionen sein. Die Kinder hatten die Aufgabe, ihre Gefühle in einem Bild darzustellen. Hier seht ihr Eindrücke und die Ergebnisse des Projektes.





Schattentheater im KLAB

Am 5.Dezember 2017 gab es für unsere Kids etwas ganz besonderes: Aziz&Freund*innen waren mit ihrem Schattentheater zu Besuch!

Inforeihe zum Thema Feminismus

Ab dem 12.10.17 gibt es eine Workshopreihe die sich mit dem Thema Feminismus auseinandersetzt. Wir laden alle herzlich ein daran teilzunehmen!

Link zur Facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/1743700609273103/

Rap Game - Rap-Workshop vom 24.10-27.10.17

Unser Rap-Workshop ist vorbei! Wir hatten viel Spaß beim singen, Keyboard spielen und natürlich rappen. Hier habt ihr ein paar Einblicke von den vier Tagen.




Tag der offenen Tür 16.09.17

Am 16.September lud der KLAB zum Tag der offenen Tür. In der Fotogalerie bekommt ihr ein paar Eindrücke von diesem Tag. Es gab einen Graffiti-Workshop, eine Hüpfburg, Pizza, Kinderschminken und vieles mehr.